Dies ist ein Gebiet, welches durch seine geographischen und meteorologischen Eigenschaften ein unvergleichliches Habitat darstellt, um mit der Natur in Kontakt zu kommen.

Dieser Ausflug fuehrt entlang des Flussbettes, aber auch quer durch den Fluss, der durch eine Landschaft von grossem oekologischen Wert fliesst, mit wilden Berghaengen, , die die Teilung des Flusses bewirken, eingeengt von gigantischen Kalksteinwaenden, die schmale Schluchten und Steilwaende haben entstehen lassen, wo das Wasser wunderschoene Wasserfaelle hinunterstuerzt und unten Wasserbecken und kleine Seen mit glasklarem und spiegelglattem Wasser bildet, in dem wir baden gehen koennen.

Wir werden versunken sein in einer Flora bestehend aus Geissblatt, Thymian, Majoran und Rosmarin, die dieser Route ihren besonderen Duft von Natur verleihen.

Die Fauna ist vielseitig, mit einem grossen ornithologischen Reichtum, unter Artenschutz stehenden Reptilien, Moenchsgeiern, Wildschweinen und Iberiensteinboecken.

Wir spazieren durch gewundene Taeler mit steilen Berghaengen, inmitten von gruenen Plantagen subtropischer Fruechte wie Mangos, Mispeln, Avocados und Chirimoyas.